schönesLeipzig, This is Leipzig!, Werbung
Kommentare 3

10 Fakten über die #do16

(Reklame*) Ich bin ja immer noch etwas im Amsterdam-Flow. Fünf Tage haben wir letzte Woche die Stadt und die Lebensart der Amsterdamer, Kunst und Design, Cafés und Geschäfte inhaliert. Vor allem in den entzückenden Wohn- und Designläden hätte ich ewig stehenbleiben und mich arm kaufen können. Doch dann hab ich gedacht: „Nee, nee, nee Anja, machste nich, brauchste nich. Denn schließlich ist bald die Designers‘ open in Leipzig. Da gibts bestimmt noch viiiiel tollere Sachen. Und Du musst sie nich so weit schleppen!!“ 😉

Designers' Open 2016 I http://schoenesleben.net/10-fakten-ueber-die-do16/

Und was soll ich Euch sagen: Hat funktioniert, ich bin stark geblieben. 😉 😉 Um Euch auch ein bisschen von meiner Vorfreude abzugeben, hab ich Euch einfach mal 10 Fakten über das diesjährige Designfestival in Leipzig zusammengestellt.

10 Fakten über die #do16

1.  Internationales Designfestival: Die Designers‘ Open finden vom 21. bis 23. Oktober zum 12. Mal in Leipzig statt und zeigt die neuesten Trends im Mode-, Produkt-, Industrie- und Kommunikationsdesign sowie der Architektur.

2.  DO / Spots: An dem Wochenende öffnen außerdem Galerien, Werkstätten und Shops ihre Türen, bieten einen Blick hinter die Kulissen und zeigen Design dort, wo es entsteht.

Designers' Open 2016 I http://schoenesleben.net/10-fakten-ueber-die-do16/

Fotocredit Leipziger Messe I Tom Schulze I www.tom-schulze.de

3.  Grassimesse: Parallel findet die Grassimesse in Leipzig statt, die als eine der führenden internationalen Verkaufsmessen für angewandte Kunst und Design gilt. „Design-total“ in der ganzen Stadt.

4.  Kongresshalle: Die #do16 finden erstmalig in der tippitoppi sanierten  Kongresshalle am Zoo Leipzig statt. Es gibt dort die Bereiche DO/Interior & Furniture, DO/Fashion & Accessories, DO/Research & Industry, DO/Architecture und DO/Graphic.

Designers' open #do16 I http://schoenesleben.net/10-fakten-ueber-die-do16/

Fotocredit: Leipziger Messe

5.  ArchitekTour: Organisiert vom Bund Deutscher Architekten, Sachsen (BDA) bekommt Ihr auf der „ArchitekTour“-Busrundfahrt Einblicke in spannende Leipziger Architekturprojekte abseits bekannter Bauwerke.

6.  Mens‘ World: Neben der Area DO/Fashion & Accessories gibt es in diesem Jahr erstmals ein eigenes Reich für designbegeisterte Herren. Highlight wird die Fashionshow „TRANSITION“ am Messe-Samstag um 15 Uhr im Großen Saal. (Geh ich gucken!)

7.  Sonderausstellungsbereich „Zeitgenössische Kunst“: Hier stellen junge, professionelle Künstlerinnen und Künstler aus, die sich dafür beworben haben und von einer Jury augewählt wurden.

Designers Open 2016 I #do16 I http://schoenesleben.net/10-fakten-ueber-die-do16/

Fotocredit: Leipziger Messe I Tom Schulze I www.tom-schulze.com

8.  Upcycling: Im Kunstkraftwerk geht es um „Echt Alt / Original Old – Internationale Upcycling-Messe und Ausstellung“. War schon vergangenes Jahr großartig.

Designers' open #do16 I http://schoenesleben.net/10-fakten-ueber-die-do16/

9.  Blogger-Lounge: Am Gemeinschaftsstand „Kiss&Tell Community“ stellen sechs kreative Unternehmen ihre Designprodukte vor. Außerdem ist das der Meetingpoint für Blogger und Journalisten.

10.  Blogger-Tandem: Sechs Leipziger Bloggerinnen zeigen sechs Bloggern aus Deutschland und Europa die #do16 und ihre Stadt.Conni und ich sind auch dabei und freuen uns auf Sabine von azurweiss. und Jessy von Kleidermaedchen.

11.  Bonus! Einmal hin alles drin: Ein Festivalticket, mit dem Ihr das ganze Wochenende zu den Designers‘ open und zur Grassimesse gehen könnt, gibt für 16 Euro hier.

Designers' Open 2016 #do16

Fotocredit: Leipziger Messe I Tom Schulze I www.tom-schulze.com

Ich bin gespannt, wie die #do16 sich in der neuen Location anfühlt. Vielleicht habt Ihr ja auch Lust, mal vorbeizukommen.

Prima Freitag für Euch und LG, Anja

* Dieser Post ist in Zusammenarbeit mit der Leipziger Messe und So geht Sächsisch entstanden.

Merken

3 Kommentare

  1. Hallo Anja,
    ein bisschen enttäuscht bin ich schon! Erst bist du bei mir am Stand (Keramikwerkstatt andrea doria) machst Fotos und erzählst von deinem Blogg und dass ich Erwähnung finden würde. Leider ist das nicht passiert, auch hat generell die Kidscorner, so versteckt in der ersten Etage, auch bei dir keine Beachtung erhalten, schade

    • Hallo Anke,
      das ist der Ankündigungspost zur Designers‘ open vom 13.10.2016, am Rückblick sitze ich gerade…
      Hoffe, Du hattest noch zwei erfolgreiche Messetage.
      VG Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.