Monate: März 2016

„Mein Leben ist zu kurz, um Erbsen mit Reis zu füllen.“

Kennt Ihr Désirée Nick? Die mit der spitzen Zunge und dem markanten S-Fehler? Mit der hatte ich letztens einen Termin. Es ging eigentlich um ihr neues Buch. Nebenbei hat sie mir noch ein paar nette persönliche Dinge erzählt. Ganz natürlich und – zumindest für ihre Verhältnisse –  überhaupt nicht zickig oder so. Ich musste oft schmunzeln, finde manche Sachen aber sogar ziemlich alltagstauglich. Deshalb hab ich sie Euch hier mal verbloggt.

Osterdeko in schwarz-weiß: Inspirationen von Liseleje.

Dieses Jahr habe ich große Lust auf etwas „andere“ Osterdeko als sonst. Deshalb habe ich beschlossen, die knallbunten von den Kindern bekleksten bemalten Ostereier kommen draußen an den Strauch. Und drinnen gibts Osterdeko in schwarz-weiß. Die Ideen dafür habe ich mir diese Woche von Christiane Gerber von Liseleje geholt.

Momente wie Goldstaub #09/16: Diamanten in Pink

Faul sein, Abenteuer erleben, zurück blicken, lächeln – der Sonntag ist für Vieles gut. Bevor ich heute meine Abenteuer erlebe und alle Fünfe gerade sein lasse, möchte ich gern meinen Goldstaub-Moment der Woche mit Euch teilen. Eigentlich ist es nicht nur einer, es waren wieder mehrere. Und die Mamas unter unseren Leser/Innen können die sicher ganz gut nachvollziehen.