Alle Artikel in: Reise

Einmal Sachsen zum Verlieben bitte: Meine Bloggerreise an die Sächsische Weinstrasse (Teil 1).

(Reklame! *) Um es mal mit den Worten (m)eines Teenagers zu sagen: Was ich an Sachsen „hart feiere“ – also wirklich mag – das ist Herzliche der Menschen, die Gemütlichkeit, das Nicht-viel-reden-sondern-einfach-machen, die Kultur, die Fähigkeit zum Genießen und die Landschaft. Schließlich bin ich ne Fährmanns-Enkelin und an der Elbe groß geworden. 😉

www.schönesleben.net macht Bergurlaub

Himmelhoch jauchzend – Urlaubsliebe Bergurlaub. Und ein Mitbringsel zum Nachbacken.

Ich hätte wieder platzen können. Vor Euphorie, Freunde – vor Begeisterung über unseren Familienurlaub. Dabei war das Wetter eigentlich nur so lala und von innerfamiliärer FriedeFreudeEierkuchen-Stimmung konnte auch nicht zu 100 Prozent die Rede sein. Völlig egal, wenn ich Berge, saftige Gebirgswiesen, rauschende Bergbäche oder schroffe Klammen um mich habe, ticke ich aus. Dann implodieren meine Glückshormone und ich bin im Vollrausch.