Alle Artikel in: DIY

Schnelle Tischdeko mit Sommerblumen

Dass ich ein echter Blumennerd bin, hab ich, glaube ich, schon ab und zu erzählt. Frische Blumen machen meinen Alltag einfach schöner – im Büro, im Wohnzimmer, im Flur. Eigentlich im ganzen Haus. Ein ganz, ganz sicheres Mittel, wenn ich schlecht drauf bin und/oder keine Lust zum arbeiten habe: Erst mal frische Blumen kaufen oder pflücken, ewig probieren, welche Vase passt und mich dann daran freuen, wie schön das aussieht. Nach einer solchen Blumensession gehts mir gleich viel besser. Kann ich nur empfehlen!!

*bee: Ein einfaches DIY für gelassene Gastgeber

Ihr erinnert Euch an meinen Ausflug zur Blogst in Stuttgart? Von dieser Weiterbildung für Blogger habe ich ne Menge mitgebracht: Inspirationen, Tipps und Kontakte zu anderen großartigen Bloggerinnen. Unter anderem zu Birgit alias *bee, die auf emmabee bloggt. Na, wa soll ich groß drumrumreden: Ich mag Birgit und ich mag ihren Blog. Und ich freu mich total, dass sie heute für uns bastelt und ein cooles DIY (do it yourself) dabei hat .