Monatsrückblick, schöneWelt
Schreibe einen Kommentar

Vorwärts auf Start … und erfolgreich losgeholpert

Dass wir nach 6 Wochen Ferien irgendwie noch nicht wieder so richtig im normalen Leben angekommen sind, hab ich erst heute früh wieder gemerkt. Am Wochenende liegen wir nämlich meist noch richtig lange im Bett, lesen, schlafen, schlummeln rum – das kleine Kind meist zwischen uns und Ähnliches machend. Denn plötzlich: „Der Große muss doch dann zum Spiel!“ Huch, wir hätten fast das erste Auswärtsspiel unseres jugendlichen Nachwuchskickers verpasst.

Ja, der Schulstart hat uns eingeholt. Eine Woche Schule, eine Woche Fußball-Training, eine Woche früh Schnitten schmieren, eine Woche fragen: „Gibt’s was Wichtiges aus der Schule?“ oder: „Hast Du auch wirklich alles eingepackt/an alles gedacht?“ Vielleicht hätte der Große uns das auch mal fragen sollen, denn wir haben nämlich nicht an alles gedacht. Entschuldigt mal, wer hat denn schon nach wochenlanger Abstinenz sowas wie eine Schulessen-Bestellung auf dem Schirm?!;-) Na ja, mein Pech – musste ich 2 Tage lang ran und mittags den Kochlöffel schwingen.

Irgendwie denken nach den Ferien immer alle an die Kids, wenn`s wieder losgeht – keiner hat die Eltern im Blick, die sich ja jetzt auch wieder am Riemen reißen müssen. Aber hey, eins haben wir noch prima hingedeichselt: Dem Neu-8-Klässler zum Schulstart ein wirklich cooles, halb-neues und extrem sauber-aufgeräumtes Zimmer zu übergeben. Ich glaube, er hat sich wirklich gefreut und anschließend akribisch genau seine Hefte und Bücher schulfertig gemacht und eingeräumt.

www.schoenesleben.net hat einen IKEA-Schreibtisch gekauft

Das neue IKEA-Schreibtisch vom Großen ist zum Schulstart wirklich prima. Das Beste: Die ganze Kabelage verschwindet hinten in einem extra Fach.

Ein voller Erfolg war auch unser Blog-Fotoshooting am Zierlich Manierlich. Wenn Ihr noch mal schauen wollt, wie Anjas „erstes Mal“ so geworden ist – bitte hier entlang.

www.schoenesleben.net auf dem Weg zum Fotoschooting; Mode ab 40 ist unser Thema.

Gleich geht’s los, unser „Shooting“. Nur noch schnell abschließen 😉

Beim Knipsen hatten wir echt Glück, ansonsten was die Woche war ja wettertechnisch nicht so der Knaller und mir dann so ein olles Pieselwetter auch noch schön zu reden ist jetzt nicht wirklich so mein Ding. Bei aller Liebe: Was bitte ist denn daran schön?! In die Ecke setzen und schmollen ist dann zugegebenermaßen auch nicht die Lösung – aber ein bisschen Sommer rein ins Trockene holen schon. Also bin ich raus zu meinen triefenden Rosen und habe ein paar davon vor dem endgültigen Ertrinken gerettet, hübsch in drei kleine Vasen (Schnäppchen im Ausverkauf beim Dänischen Bettenlager, jippiehh) gesteckt und losgefreut.

www.schoenesleben.net zeigt ein hünsches Blumen-Arrangement

Auf diese hübschen Rosen aus meinem Garten bin ich wirklich stolz.

Gute Laune bekomme ich ja auch immer, wenn mir in der Küche was gelingt. Ich wollte unbedingt mal dieses Kräuterfaltenbrot probieren, was Andrea vom Dreiraumhausblog mit uns gemacht hat. (Auf Ihrem Blog findet Ihr auch ein Rezept!) Und ja, es ist geworden!! Gemeinsam mit ein paar Schüttelgurken (hab mich da von einem meiner Lieblings-Kochblogs inspirieren lassen)  hatte ich dann am Samstag ein cooles Mitbringsel zum Familiengrillen. Die haben vielleicht über das Brot gestaunt, gnihi …

www.schoenesleben.net kredenzt auch gern einfache Rezepte. Hier: Kräuterfaltenbrot.

Der Star auf jeder Grillparty: Kräuterfaltenbrot.

www.schoenesleben.net der Lifestyleblog aus Leipzig mit einfachen Rezepten

Schüttelgurken nenne ich sie, andere sagen Schnellgurken. Egal wie Ihr sie nennt: Sie schmecken super gut.

Was soll ich sagen, was mit dem etwas verunglückten Schulstart holprig begonnen hat, hat im Großen und Ganzen prima geendet. Und so war die Woche für mich wirklich okay.

Und bei Euch so?

Alles Liebe, Eure Conni

Ich verlinke diesen Beitrag mit dem Wochenglück-Rückblick von Fräulein Ordnung und dem Sonntagsglück bei soulsister meets friends.

Sonnenblume und Sonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.