Kolumne
Kommentare 3

Ich mach‘ ne Pause. Wir lesen uns im September.

Lifeestyleblog Leipzig ü40

Ihr Lieben, dieser Blog, das hab ich schon oft geschrieben, ist meine Leidenschaft. Ich liebe ihn. Er ist mein Baby. Ich bin stolz darauf. Ich hab krass viele Themen auf der Uhr, die ich gern machen möchte. Und machen werde. 

Ich freue mich über jede einzelne Leserin. Jaaaaa, ok, natürlich auch über jeden einzelnen Leser ;-). …Hier lesen ja auch Männer mit, das verdränge ich manchmal.

Ich bin immer wieder be- und gerührt, wenn ich Eure ehrlichen Kommentare lese….und manchmal Feedback aus Ecken bekomme, wo ich es nicht erwartet hätte. Dieser Blog führt zusammen, was ich bin, kann und liebe. Ich mag es Neues zu lernen und mir dafür selbst in den Hintern zu treten (Photoshop, dich knöpf ich mir auch noch vor, wart’s nur ab!)

Der Blog ist immer, immer, immer in meinem Kopf. Ich denke in Geschichten, Themen und Bildern. Und in Social-Media-Posts. Eigentlich bin ich ständig online – zumindest gedanklich. Und auch wenn ich mir das selbst so ausgesucht habe, ist das herausfordernd.

Denn ich hab ja auch ein Offline-Leben. Mit Familie. Und Alltag. Und Job. Und alles zusammen, das ist manchmal – nämlich jetzt – nicht zu meistern. Ich dachte, mit der richtigen Orga wird das schon. Aber nee, dem ist nicht so.

Manchmal will das Offline-Leben gelebt werden!

 

„Manchmal will das Offline-Leben gelebt werden“, hat mir Birgit von Emmabee schon vor Wochen geschrieben. Und genau so ist das.

Und weil ich meinen Urlaub ja zum großen Teil zum Gesund werden genutzt hab, nehm‘ ich mir jetzt (noch) eine wichtige Auszeit vom Blog und meinen Social Media Kanälen.

Nicht lange, aber lange genug.

Ich werde mich um meine Familie, meinen Job und das Einrichten unseres Hauses kümmern.

Und ich werde mal Pause machen. So ganz klassisch, wie andere Menschen das tun, wenn sie Feierabend haben.

Ob ich das kann?? Hm, bin auch gespannt. Auf jeden Fall brauch ich es.

Im September bin ich wieder da. Auf jeden.

Und ich freu mich schon jetzt drauf.

LG Anja

 

3 Kommentare

  1. blogsabatical. meins hat fast 7 jahre gedauert. und ich lebe immer noch.
    es ist wichtig das offline leben zu leben und die zeit für online leben kommt.
    ich erwarte dich. zur not auch 7 jahre. du weißt schon, „ich mach mir die welt…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.