Monatsrückblick, schöneWelt
Kommentare 1

Schüssi September, hello Oktober!

Im August gab zum ersten Mal in diesem Jahr ja keinen Monatsrückblick – wegen der Pause und so. Im September hab ich dann wieder wie versprochen losgelegt und ne Menge erlebt. Schön war das!! Hier ist mein Monatsrückblick für September.

Los ging der Monat mit der Bloggerkonferenz #bsen in der Gläsernen Manufaktur von VW in Dresden. Ich war dort als Offline-Bloggerin 😉 – heißt, ich war zwar da, hab aber nüscht gepostet. Das war seltsam und cool. Ich war sehr konzentriert auf die Menschen, Inhalte und Inspirationen, die mir dort begegnet sind und nicht abgelenkt durch Social-Media. Bester Vortrag für mich: „Vom Blog zum Unternehmen“ von und mit Stephanie Oppitz von der Windelmanufaktur.

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Liebe Langsamkeit, bleib ruhig noch eine Weile!

Ich hab es bisher ganz gut geschafft, die Langsamkeit zu hüten und weniger zu machen. Das meint vor allem auch: Stunden- oder tageweise offline gehen, sich nicht getrieben zu fühlen. Klingt ein bisschen komisch, ist aber so: Damit schaff ich mehr und verzettle mich nicht so. Wunderbar: Ich hatte dadurch im September sogar Zeit, Sabine zum Lunch zu treffen, mit Katrin von Väterchen Frost Ideen zu spinnen und meine beste Freundin Sandra zu treffen, die zu einer Tagung hier in Leipzig war.

Neu entdeckt und/oder ausprobiert in Leipzig

Dabei habe ich neu entdeckt bzw. ausprobiert: Das Café HomeLE, ein niedliches Café im Norden von Leipzig, die Getränke Feinkost mit einer Hammerauswahl an verschiedensten auch regionalen Bieren, Süßkind-Eis, der wohl leckerste Eisladen in Leipzig. Voll unscheinbar ebenfalls im Norden von Leipzig gelegen. Außerdem hat mir mal wieder die Salumeria Italiana meinen Gastgeberinnen-Hintern gerettet. 😉 Dort gibt es leckere Antipasti, ich mag den Laden sehr.

Irgendwie hat es sich so ergeben, dass ich, wenn mir danach ist, ein paar fixe Handfotos mache und auf Facebook von den Läden, Restaurants und Locations erzähle, die ich mag und/oder neu kennenlerne. Ich bekomme darauf viel positives Feedback, deshalb bemühe ich mich, eine kleine Zusammenfassung von nun an auf den Blog zu packen. Falls Ihr das Ganze lieber frisch in Euerm Facebook-Newsfeed haben möchtet: Einfach schönes + leben auf Facebook liken. Ach so: Wenn Ihr Tipps für mich habt, was und wen ich mir mal anschauen sollte: Immer gern!

Muskelkater am See

Außerdem waren wir auf einem tollen Geburtstag an der Schladitzer Bucht eingeladen, wo ich zum ersten Mal in einem Drachenboot gesessen und aus Leibeskräften gepaddelt bin. Dummerweise hab ich ganz vorn Platz genommen und war dann eine von zwei Personen, die den Takt angeben mussten… Nun ist es ja nicht so, dass mir das nicht grundsätzlich gefiele, wenn alle das machen, was ich vormache. 😉 Wenn es allerdings darum geht, dass ich mit Armkraft vorlege, öhm, dann muss ich das nicht haben… Am Tag danach haben mir vielleicht die Arme gezwiebelt, Junge, Junge! Auf jeden Fall ist es an dem See wirklich schön. Ich hab gelernt, dass man Stand-Up-Paddling auch noch im Neopren-Anzug im Herbst machen kann und dass das richtig schön ist. Tipp!

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

 

Für ein Job-Projekt war ich in Radebeul und Meißen unterwegs  und hab verschiedene Winzer besucht. Es ging im die Vorbereitung einer Bloggerreise zum Thema sächsischer Wein, die ich organisiere. Details, wo ich genau hinfahre, wer alles mitbekommt und so weiter, erzähle ich Euch selbstverständlich noch!! Vom 13.-15. Oktober werde ich unterwegs sein und ich freu mich schon sehr!!

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Jaaaaa – und sonst so?

Na mein Großer ist 13 geworden – am gleichen Tag wie Connis Tochter übrigens – ich bin nun offiziell ne Teenie-Mama und wir hatten einen super entspannten Geburtstag. Party is offenbar nicht mehr angesagt (herrlich!!) und so waren wir einfach in aller Ruhe in seinem Lieblingsrestaurant, dem Chinabrenner, essen und haben nach dem gemütlichen Essen noch Streetartkünstlern zuguckt, die die umliegenden Wände besprüht haben.

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Letztes September-Highlight – im wahrsten Sinne des Wortes: Ich hab mit Maria von Mary loves die Skyline von Leipzig ins Visier genommen.

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Und auf dem Blog?

Auf dem Blog hab ich sehr offen über meine Pause erzählt und wie wichtig es ist, dass ich mir Ruhezeiten gönne. Dazu gab es ein Rezept für Arioniabeermarmelade mit Nektarinen. Aroniabeeren sind einheimische Superfruits, ich wollte schon immer mal was mit denen machen.

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Ich hab Euch die Jungs von Hart & Herzlich, einer entzückenden Patisserie im Leipziger Norden, vorgestellt:

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Fotos: Hart & Herzlich

Peggy hat in ihrer ü40-Ausgehkolumne dolle schöne Tipps für Oktober recherchiert, wie ich finde. Clueso ist dabei, logisch, und das Alte Kranwerk Naunhof als Schwerpunkt-Location. Als ich die Bilder gesehen hab, wusste ich: Da! will! ich! endlich! mal! hin!!

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

Fotos: Altes Kranwerk Naunhof

Und was blüht Euch im Oktober?!

Ich habe einige Herbstrezepte in petto, erzähle Euch von unserem Kurzurlaub in den Spreewald und der schon erwähnten Bloggerreise ins Elbtal. Außerdem war ich mit dem WWF unterwegs, die die Landwirtschaft in der Region Leipzig unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit untersucht haben. Daraus stelle ich Euch die wichtigsten Ergebnisse vor und habe ein paar Tipps für nachhaltige Läden in Leipzig.

Heißt: Wir haben schöne Dinge vor und werden den Herbst in vollen Zügen genießen!! Ich freu mich drauf.

LG Anja

Monatsrückblick September I www.schonesleben.net I Leipzig I Lifestyle I ü40

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

1 Kommentare

  1. Ja, das war fein Dich zu sehen! Und zwischendrin mal offline sein hat was, wie ich finde!
    Ich freue mich auf Deinen Oktober!
    Liebe Grüße aus Düsseldorf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.