schnelle Rezepte, schönesLeben
Schreibe einen Kommentar

5 Tage, 5 Lunchrezepte: Spargelsalat mit Melone und Grillkäse

Tag 4 unserer Lunchrezepte-Reihe. Als bekennender Spargeljunkie habe ich heute eines meiner Lieblingsrezepte für Euch: Lauwarmen Spargelsalat mit Melone und Grillkäse. Damit ich das heute Vormittag verbloggen kann, gab es das gestern Abend bei uns zum Abendessen. Folge 246 aus der Serie: Alle haben Hunger und dann will Mama auch noch das Essen fotografieren…

Frühlingsfrische Schnellvariante

„Das nervt!!!!!“, sagt die Minimaus und weigert sich, zu assistieren. Die Männer des Hauses sind noch unterwegs, also muss ich allein rumpuzzeln, Mist. (Wenn Ihr wen kennt, der gern probiert, was ich koche und zuvor geduldig eine Foto-Rückwand hält oder das kippelnde Küchentrittchen, auf dem ich in Schlappen balanciere, um das Essen zu knipsen: Bitte gerne Bescheid sagen, ich habe Interesse! Wie bitte? Ob auch Ende 20, männlich, durchtrainiert, geht?? Puuhhh, müsste ich mir mal anschauen. Zur Nooooot vielleicht.)

Ok, wo waren wir: Spargelsalat. Jedenfalls ist das ne prima fixe Frühlingsvariante – zum Mittag- oder auch zum Abendessen, ganz wie Ihr wollt:

Ihr braucht für den Spargelsalat:

  • 1 Bund frischen grünen Spargel
  • 1/4 Melone (Erdbeeren schmecken übrigens auch super!)
  • 1 Grill- und Pfannenkäse (Ich mag den mit Chilli von Gazi sehr. War aber alle, auf dem Bild ist es der mit Kräutern. Auch lecker.)
  • Olivenöl
  • Spritzer Zitrone
  • Pfeffer und Salz

schneller Spargelsalat mit Melone

Und so gehts:

Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden, die restlichen Spargelstangen in 3-4 cm große Stücke schneiden. Öl, das sich zum Braten eignet, in der Pfanne erhitzen und den Spargel ca. 5-6 Minuten anbraten bis er dunkelgrün und bissfest ist. Geht echt schnell, nicht wundern. Parallel (für die, die Multitasking können) oder danach (für die, die sich Zeit nehmen) den Grillkäse braten, bis er knusprig ist. Melone kleinschnippeln, Grillkäse kleinschneiden. Alles in eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Zitrone, Pfeffer und Salz abschmecken. Fertsch!

Und wer mag und sich noch extra Fettpunkte holen will, schnurpst die leckeren Käsestangen dazu. Manchmal backe ich die selbst, dieses Mal waren sie jedoch gekauft.

Dauert: 10 Minuten

5 Tage, 5 Lunchrezepte Spargelsalat mit Melone

Ich wünsche Euch einen prima Donnerstag, rockt die Bude!

Liebe Grüße, Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.