schönesLeipzig, This is Leipzig!
Schreibe einen Kommentar

Spielwarenhandlung Leipzig-Gohlis: im Kinderparadies.

Eines meiner Rituale vorm Urlaub: ein Abstecher zu meinem absoluten Lieblingsspielzeugladen. Ich will für die Kinder fix noch ein paar Kleinigkeiten besorgen, mit denen sie sich im Urlaub die Zeit vertreiben können.

Spielwarenhandlung Leipzig Gohlis I www.schoenesleben.net I Lifestyleblog

In das Geschäft von Sybille Potyka (44) gehe ich deshalb so gerne, weil ich dort gut beraten werde. Ich bestelle ansonsten Vieles online, in dem Dschungel aus Spielzeugkram bin ich allerdings verloren. Deshalb lohnt sich der Weg nach Gohlis. Die gelernte Spielzeuggestalterin nimmt sich immer Zeit, fragt nach, für wen (Mädchen oder Junge, Alter) und für welchen Anlass (Kindergeburtstag, Schulanfang, lange Autofahrt etc.) und fischt dann aus den gefühlten 100.000 Dingen, die sie auf geschätzen 30 Quadratmetern drapiert hat, genau das Richtige. Immer wieder faszinierend für mich: wie sie offenbar jeden Artikel im Kopf hat und genau weiß, für wen was passen könte. Als ich sie darauf anspreche, sagt sie: „Ja, Beratung ist mir wirklich wichtig. Jedes Kind ist anders, hat besondere Vorlieben. Da gibt es kein allgemeingültiges Rezept.“

Heute empfiehlt sie mir für die Viereinhalbjährige und meinen knapp Elfjährigen:

Spielwarenhandlung Leipzig Gohlis I www.schoenesleben.net I Lifestyleblog

1. Legematerial aus Holz von der Firma Egermann aus dem Erzgebirge. Es geht auf den berühmten Thüringer Pädagogen Friedrich Fröbel zurück, der im übrigen den „Kindergarten“ erfunden hat. Hier ein interessanter Artikel aus der ZEIT. „Sie werden sehen, auch Ihr Großer wird da noch mitmachen“, sagt die Spielzeugexpertin.

2. Knete vom Moses Verlag – tolle Farben plus Zubehör für kleines Geld. Klassiker. Funktioniert bei uns immer, vor allem bei der Kleinen.

3. Flechtpapier von DJECO für die Mini-Bastelmaus. Die französischen Firma habe ich erst bei Sybille Potyka entdeckt. Die haben wirklich tolle kreative Bastel- und Malsachen im Angebot.

4. IQ-Link von Jumbo für den Großen. Das ist ein cooles Spiel, das das räumliche Vorstellungsvermögen schult, in jede Tasche passt und prima die Wartezeit z.B. im Restaurant überbrückt.

  

Seit zehn Jahren führt Sybille Potyka ihre Spielzeugwarenhandlung im Leipziger Nordwesten mit viel Herzblut. Sie ist selbst Mutter einer Tochter und hat kreative Spielsachen für Kinder zwischen 0 und 14 Jahren im Sortiment – zum Spielen, Lernen, Basteln, Lesen.

 

Was: Spielwarenhandlung Leipzig Gohlis

Wo: Gohliser Str. 35, 04155 Leipzig

Wann: Montag geschlossen, Dienstag-Freitag 10.00-18.00 Uhr, Samstag 10.00-12.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.