Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bloggerreise

Hallo Langsamkeit im Allgäu: Brot backen, Wildkräuterwanderung und Stille.

(Werbung / Pressereise*) Ich finde ja, jeder Ort hat seinen eigenen Takt. Der in Berlin ist wirbelnd und enervierend, die ganze Stadt scheint zu vibrieren. Hamburg schwingt ein bisschen langsamer, edler im Vergleich dazu. Der Takt Leipzigs fühlt sich für mich angenehm lebendig an, entspannt, irgendwas in Richtung Chillout-Musik. 

Einmal Sachsen zum Verlieben bitte: Meine Bloggerreise an die Sächsische Weinstrasse (Teil 1).

(Reklame! *) Um es mal mit den Worten (m)eines Teenagers zu sagen: Was ich an Sachsen „hart feiere“ – also wirklich mag – das ist Herzliche der Menschen, die Gemütlichkeit, das Nicht-viel-reden-sondern-einfach-machen, die Kultur, die Fähigkeit zum Genießen und die Landschaft. Schließlich bin ich ne Fährmanns-Enkelin und an der Elbe groß geworden. 😉