Alle Artikel mit dem Schlagwort: Inspiration

Kürbisrisotto plus fixe Herbstdeko

Kürbisrisotto mit karamellisierten Kürbiskernen plus fixe Herbstdeko

(Werbung / bezahlt!*) Cremiges Kürbisrisotto mit karamellisierten Kürbiskernen, Thymian, ordentlich Parmesan und Kürbiskernöl ist Soulfood pur. Genau richtig für einen neblig-kalten Herbstabend mit vielen Kerzen, drei Lieblingsfreundinnen, eine davon ziemlich erschöpft und redebedürftig, muckelige Herbstdeko und Einfach-Sein.

Meine zehn Januar-Lieblinge. Leipzig. I #Kolumne #Leipzig #Leipzigtipps #Leipzigcity

Meine zehn Januar-Lieblinge.

So hier, Zeit für eine neue Kolumne! Dieses Jahr werde ich am Ende jeden Monats meine zehn Lieblinge aufschreiben. Die werden herrlich gemischt sein: Tipps für Ausflüge, Reisen, Ausstellungen, Bücher, Menschen… halt alles, was den vorangegangenen Monat für mich besonders schön gemacht hat. Ich freu mich schon jetzt, Ende des Jahres durch jeden der zwölf Artikel zu klicken und noch mal zu gucken, was ich so erlebt habe…

Von Freundschaft und cremiger Kürbispasta!

(Werbung / bezahlt*) Ohne Freunde wäre ich echt aufgeschmissen! Das ist mir in den letzten Monaten mal wieder sehr bewusst geworden. Es gibt ja so Phasen im Leben – zumindest in meinem – da bin ich total mit mir beschäftigt und guck‘ wenig nach rechts und links. Da greif ich vielleicht mal zum Telefon, schick eine Nachricht oder eine Mail. Aber Zeit für ein Treffen mit Freundinnen nehme ich mir nicht. Doof, ich weiß.

Lifeestyleblog Leipzig ü40

Zeit, um loszulassen!

Es passierte am Wochenende auf dem Weg zum Yoga. Ich radelte in der Sonne so vor mich hin, dachte mal wieder über dieses eine Projekt nach, kaute gedanklich alle Fakten durch, drehte mich im Kreis und war extrem genervt. Und plötzlich wusste ich es ganz genau: Anja, Du musst jetzt loslassen. 

Ausgehen, Konzerte, Events ü40

#PegsPartyPics für Februar: Ausgehen, Konzerte, Events ü40

Hallo Ihr Lieben! Na, wie verlief euer Jahrestart? Eher so strebermäßig 😉 gesund und gechillt wie bei Anja 😉 oder habt Ihr es krachen lassen?! Also ich war selbstverständlich nicht so diszipliniert, schließlich hab ich ja einen Ruf zu verteidigen, wa?! Aber ernsthaft: Ende Dezember dachte ich noch, der Januar wird der Montag des Jahres…