schnelle Rezepte, schönesLeben, Werbung
Kommentare 4

Von Freundschaft und cremiger Kürbispasta!

(Werbung / bezahlt*) Ohne Freunde wäre ich echt aufgeschmissen! Das ist mir in den letzten Monaten mal wieder sehr bewusst geworden. Es gibt ja so Phasen im Leben – zumindest in meinem – da bin ich total mit mir beschäftigt und guck‘ wenig nach rechts und links. Da greif ich vielleicht mal zum Telefon, schick eine Nachricht oder eine Mail. Aber Zeit für ein Treffen mit Freundinnen nehme ich mir nicht. Doof, ich weiß.

cremige Kürbispasta I schoenesleben.net I #kürbispasta #kürbis #herbstrezepte #kürbisnudeln

Glücklicherweise halten echte Freundschaften das aus. Wer als echte/r Freund oder Freundin taugt (im Unterschied zu so Schön-Wetter-Freunden), das erkennst Du daran, wen Du anrufen und sehen willst, wenn es Dir richtig Kacke geht. Und daran, dass er oder sie dann da ist. Dass sie Dir ein Taschentuch geben, wenn Du Rotz und Wasser heulst. Dass sie mit nem kleinen Geschenk und ner lieben Karte vor Deiner Türe stehen. Dass mit mit Dir am See abhängen und mit nem Prosecco auf das Leben anstoßen. Trotz allem und gerade jetzt! Dass sie Dich trotz eigenem megavollen Alltag auf dem Weg zur Arbeit fix anrufen und fragen, wie es Dir geht. Dass sie Dich an Deinem Geburtstag abholen, die liebsten Geschenke dabei haben und Dich in ne Bar schleppen. Dass sie Dir und Deinen Kids ihr Haus öffnen, sich um Essen kümmern und Du aufgehoben bist in ihrer Familie. Dass sie sich Zeit für Dich nehmen, Du sie besuchen und ein paar Ferientage mit ihnen verbringen kannst. Echte Freunde sind einfach da, wenn es dicke kommt. Sie hören zu, reden aber nicht nach dem Mund. Und sind vor allem nicht neugierig, sondern zeigen ehrliches Interesse. Echte Freunde fühlen sich in etwa an wie ne dicke Kuscheldecke, ein gutes Buch und ne warme Zimtschnecke an einem verregneten Depri-Sonntag.

Eine Handvoll solcher tollen Frauen hab ich um mich rum, einige in Leipzig, die anderen in Deutschland verstreut. Glücklicherweise braucht Nähe ja nicht immer Anwesenheit. Und ich bin von Herzen dankbar dafür, sie zu haben! Ich finde es wichtig, das auch zu zeigen und mache dies auf ganz unterschiedliche Art und Weise. Eine davon ist, sich den Nachmittag frei zu schaufeln und für zwei der Mädels zu kochen – was ich kürzlich gemacht habe. Wir hatten einen ganz wundervollen Abend mit Herbstdeko auf dem Tisch, neuem Geschirr von Zalando Lounge und einem easy vorzubereitendem Essen.

Auf meinem alltagstauglichen Menüplan:

  • dreierlei Aufstriche mit rustikalem Bio-Dinkelbaquette
  • cremige Kürbispasta mit Walnüssen und frischem Majoran
  • Schokopudding mit Granatapfelkernen

cremige Kürbispasta I schoenesleben.net I #kürbispasta #kürbis #herbstrezepte #kürbisnudeln

cremige Kürbispasta I schoenesleben.net I #kürbispasta #kürbis #herbstrezepte #kürbisnudeln

cremige Kürbispasta I schoenesleben.net I #kürbispasta #kürbis #herbstrezepte #kürbisnudeln

Dreierlei Aufstriche:

Als Vorspeise gab es rustikales Dinkelbaquette mit Guacamole, Rote-Beete-Aufstrich und Blüten-Zitronen-Butter. Das Rezept für die Guacamole findet Ihr hier, den Rote-Beete-Aufstrich habe ich nach diesem Rezept gemacht. Und wie die Blüten-Zitronen-Butter geht, schreib ich Euch fix auf:

Blüten-Zitronen-Butter

Für die Blüten-Zitronen-Butter vermengt Ihr ein Stück zimmerwarme Butter mit dem Abrieb einer Bio-Zitrone, Meersalz und 2 EL essbarer Blüten (gibt es in gut sortierten Supermärkten bei den Gewürzen). Danach füllt Ihr die Butter in ein schönes Gefäß und stellt sie kalt.

Die Aufstriche sind super fix gemacht und halten sich im Kühlschrank 2-3 Tage. Am besten schmecken sie zu frischem Brot. Sie eignen sich auch gut für ein kaltes Abendbrot zusammen mit Käse, Aufschnitt und Gemüse.

cremige Kürbispasta I schoenesleben.net I #kürbispasta #kürbis #herbstrezepte #kürbisnudeln

cremige Kürbispasta I schoenesleben.net I #kürbispasta #kürbis #herbstrezepte #kürbisnudeln

Als Hauptgang hab ich Nudeln mit einer cremigen Kürbissauce gemacht, weil Kürbisse ja gerade Saison haben und ich auf Geschmack und Farbe stehe ;-)!

Ihr braucht für die cremige Kürbispasta

  • 250 gr Pasta (z.B. Parpardelle oder Fettuccini)
  • 10 EL Kürbispüree
  • 50 gr Butter
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 100 Parmesan
  • eine Handvoll gehackte Walnüsse
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • frischen Majoran

cremige Kürbispasta I schoenesleben.net I #kürbispasta #kürbis #herbstrezepte #kürbisnudeln

Und so bereitet Ihr die Nudeln mit Kürbissauce zu

  • Für den Kürbispüree wascht und entkernt Ihr einen Hokkaidokürbis, schneidet ihn klein, kocht ihn weich, gießt das Wasser ab und püriert ihn. Den restlichen Püree, den Ihr nicht benötigt, friert Ihr am besten ein.
  • Die Pasta nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente kochen und das Pastawasser auffangen.
  • Die Butter in eine große Pfanne geben und darin die kleingeschnittene Zwiebel sowie den gepressten Knoblauch glasig dünsten. 10 EL Kürbispüree hinzugeben, 2/3 der Walnüsse und etwa die Hälfte des Parmesans hinzugeben, mit einem Holzlöffel verrühren und mit dem Pastawasser verlängern, bis eine cremige Sauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Nun die Nudeln hinzugeben und vorsichtig unter die Sauce heben.
  • Alles auf einem großen Servierteller anrichten, mit dem restlichen Parmesan, den Walnüssen sowie frischem Majoran dekorieren und sofort servieren.
  • Voilá – fertig ist Eure megaleckere cremige Kürbispasta!

cremige Kürbispasta I schoenesleben.net I #kürbispasta #kürbis #herbstrezepte #kürbisnudeln

cremige Kürbispasta I schoenesleben.net I #kürbispasta #kürbis #herbstrezepte #kürbisnudeln

Dazu haben wir einen fruchtigen Federweiser getrunken. Und als Dessert hat ein gepimpter Schokoladenpudding und Granatapfelkernen auf uns gewartet. Dafür habe ich einen Schokoladenpudding gekocht, in dem ich eine Tafel gehackte Bitterschokolade geschmolzen habe.

Die Mädels haben echt reingehauen und waren dennoch geduldig beim Fotografieren. Klasse Gästinnen, ne?! 😉 Wir hatten jedenfalls ne Menge Spaß und haben irgendwann voller Staunen auf die Uhr geguckt: „Was schon 12?! Wir müssen doch morgen früh raus!“ Doch das is eben manchmal auch egal. (Memo an mich!) Und die Whatsup so am nächsten Tag: „Lasst uns doch in ein großes Haus zusammenziehen, dann kann Anja immer für uns kochen.“ Also ich wäre dabei!!

cremige Kürbispasta I schoenesleben.net I #kürbispasta #kürbis #herbstrezepte #kürbisnudeln

cremige Kürbispasta I schoenesleben.net I #kürbispasta #kürbis #herbstrezepte #kürbisnudeln

cremige Kürbispasta I schoenesleben.net I #kürbispasta #kürbis #herbstrezepte #kürbisnudeln

Für die Tischdeko meines kleinen Freundinnenessens habe ich ein paar neue Teile (Bonbonglas als Vase, Apfelsaftflasche, Dipp-Schälchen, Pasta-Servierteller, graue Servierplatte, Dessert-Gläser) von Zalando Lounge angeschafft. Das ist ein noch recht neuer Shopping-Club für Mode, Lifestyle, Wohnen und Deko. Es gibt täglich neue Angebote, die bis zu 75% günstiger sind als im normalen Verkauf – hallo an alle Schnäppchenjägerinnen ;-)!

Wichtig ist, dass Ihr ein bisschen Zeit mitbringt. Die Lieferung kann schon mal ein paar Wochen dauern. Für wann Ihr Eure Lieferung erwarten könnt, steht immer als ungefähre Zeitangabe dabei. Tipp: Solltet Ihr es eilig haben, dann schaut unter dem extra Reiter „schnelle Lieferung„. Da bei meiner ersten Lieferung leider eine Servierplatte und der Deckel des Bonbonglases kaputt gegangen war (das Ganze war nicht gut verpackt), konnte ich auch gleich den Service an der Kundenhotline testen: Der Mitarbeiter war wirklich nett und hat mir gleich geholfen. Der Betrag wurde mir gut geschrieben und ich habe mir dafür was anderes ausgesucht. Das kam dann heile an und war gewissenhafter verpackt.

Um bei Zalando Lounge bestellen zu können, müsst Ihr angemeldet sein. Falls Ihr schon Zalando-Kundin seid, geht das mit den gleichen Zugangsdaten.

cremige Kürbispasta I schoenesleben.net I #kürbispasta #kürbis #herbstrezepte #kürbisnudeln

Und nun wünsch‘ ich Euch einen prima Mittwoch. Und falls Ihr Euren besten FreundInnen schon lange nüscht Gutes mehr getan habt, macht’s mal wieder. Macht echt Spaß!

LG Anja

* Transparenzhinweis: Dieser Post ist in Zusammenarbeit mit Zalando Lounge entstanden. Ich erhalten dafür ein Honorar. Bezahlt wird mein Know How für Text, Foto und meine Reichweite. Meine Meinung jedoch nicht, denn die verkaufe ich nicht. Herzlichen Dank für die Zusammenarbeit!

4 Kommentare

  1. Liebe Anja,
    das ist inhaltlich ein ganz wunderbarer Post. Danke für so viel schöne Bilder und Einblicke in Dein Leben. Wir zwei kennen uns ja nur ganz kurz, aber ich bin mir sicher, dass Du eine wunderbare Freundin bist. Und ich weiß, dass sich unsere Freundschaft noch vertiefen wird. Das hat vom ersten Moment an gepasst. Ich drücke Dich ! Beate

    • Liebe Beate,
      dickes Danke. Ja, das hab ich auch so empfunden. Und ein Treffen in 2019 is gebongt, stimmts?! Ich komm‘ auch nach M, aber noch lieber zeig ich Dir mein Leipzig!! GLG Anja

  2. Auch ohne Aussicht auf ein Menü sind wir zur Stelle. Geschmeckt hats trotzdem mega. Danke für das 3-Gang Menü. Ich geb 10
    Punkte. Da passte einfach alles.
    PS. In den Schränken haben wir an dem Abend nicht gewühlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.